CEFEO RECORDS

Autogenes Training

Was ist AT (Autogenes Training)?

Was ist Autogenes Training? Diese Frage zu beantworten ist nicht einfach! Nun, ich fang mal so an:Es ist ein Entspannungsverfahren, in erster Linie ein Körperentspannungverfahren. Im Verlauf der Übung als auch im Verlauf des Übens, also des fortlaufenden, kurzen aber täglichen Trainings,wird dann aus dieser Körperentspannung auch eine Geistentspannung, die vegetative Entspannung wird zu einer psychischen Entspannung.

Wie genau geschieht diese 'Umschaltung' beim AT?

Das ist noch schwieriger zu beantworten, leider. Was man weiß ist, dass zahlreiche Körperfunktionen beeinflusst werden. Das ist objektiv messbar(Temperaturveränderung, Absenkung des Hautwiderstandes, EEG, EKG).

Indem man wartet, indem man abwartet, lässt man zu, dass sich eine passive Körperentspannung einstellen kann. Durch Willenskraft ist das nicht möglich! Man kann nur bereit sein, seinen Körper beim Entspannen beobachten zu wollen.

Was genau geschieht bei der 'Umschaltung' beim AT?

Mögliche Erfolgskurven

Erfolgskurven

Autogenes Training

Was ist AT (Autogenes Training)?

Was ist Autogenes Training? Diese Frage zu beantworten ist nicht einfach! Nun, ich fang mal so an:Es ist ein Entspannungsverfahren, in erster Linie ein Körperentspannungverfahren. Im Verlauf der Übung als auch im Verlauf des Übens, also des fortlaufenden, kurzen aber täglichen Trainings,wird dann aus dieser Körperentspannung auch eine Geistentspannung, die vegetative Entspannung wird zu einer psychischen Entspannung.

das ist noch schwieriger zu beantworten, leider. Was man weiß ist, dass zahlreiche Körperfunktionen beeinflusst werden: als erstes wäre eine Muskelentspannung hierbei zu nennen (Schwereübung).